Forum

Benachrichtigungen
Alles löschen

Ohne Pflege keine Beziehung!


Erdnuss88
Beiträge: 1
Themenstarter
(@erdnuss88)
Mitglied
Beigetreten: Vor 2 Monaten

Hi, 

ich pflege bereits seit zwei Jahren meinen Freund (Tetraplegie). Vor unserer Abzweigung hat ein Elternteil die Pflege übernommen. Anfangs hat alles funktioniert. 
Seit einigen Monaten spürte ich, dass ich langsam nicht mehr kann. Nach vielen Gesprächen ist sein Standpunkt: entweder ich pflege ihn oder die Beziehung hat keinen Sinn.  
Daraufhin bekam ich Zweifel ob er mich wirklich liebt oder nur wegen der Pflege mit mir zusammen ist. Daraufhin meinte er, dass in seiner Situation es eben so ist. Er braucht eine Partnerin die alles übernimmt.

 
Ich werde vermutlich Ende des Monats ausziehen. 
Trotz allem überkommt mich ein Gefühl der Machtlosigkeit und Trauer. 
Wenn mein Partner mich lieben würde, dann würde er mir dieses Ultimatum doch nicht setzten oder? 
Oder denkt er ich Liebe ihn nicht genug um ihn zu pflegen? 

Teilen: