Forum

Benachrichtigungen
Alles löschen

Pflegende Angehörige von Krebserkrankten gesucht!


UmfrageAngehoerigeKrebskranke
Beiträge: 1
(@umfrageangehoerigekrebskranke)
Mitglied
Beigetreten: Vor 1 Jahr

Eine Ihnen nahestehende Person ist aktuell an Krebs erkrankt? Wie geht es Ihnen damit?

Liebe Angehörige,

Wie Sie möglicherweise aus eigener Erfahrung wissen, kann die Krebserkrankung einer nahestehenden Person Konsequenzen für das eigene Leben und Befinden haben. Oft unterstützen Angehörige die erkrankte Person während der Erkrankung, müssen jedoch gleichzeitig selbst einen Weg finden, mit diesem Erlebnis umzugehen. Dies kann beispielsweise auch zu einer erhöhten Belastung führen. Wir interessieren uns dafür, wie Sie mit dieser anspruchsvollen Situation umgehen und wie es Ihnen dabei geht!

Zu diesem Zweck haben wir eine Befragung erstellt, die uns dabei helfen soll, mehr über das Befinden und die Bedürfnisse von Angehörigen zu erfahren. Mit den Ergebnissen möchten wir dazu beitragen, die Versorgung und Unterstützung von Angehörigen schwer Erkrankter besser einzuschätzen und langfristig zu verbessern. Selbstverständlich können Sie anonym teilnehmen und Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt.

An wen richtet sich diese Umfrage?

Sie können teilnehmen, sofern eine Ihnen nahestehende Person aktuell an einer Krebserkrankung leidet und Sie mindestens 18 Jahre alt sind.

Wie können Sie teilnehmen?

Mit Hilfe Ihres Smartphone, Tablet oder PC unter folgendem Link: https://ww3.unipark.de/uc/Angehoerige_von_Krebserkrankten/

Wir freuen uns, wenn Sie an unserer Studie teilnehmen und so unser Forschungsvorhaben unterstützen. Falls Sie Fragen haben, können Sie gern Kontakt mit uns aufnehmen. Unter dem oben stehenden Link finden Sie außerdem weitere Informationen, beispielsweise zur Datenverarbeitung. Der Teilnahmelink kann natürlich auch gerne weitergeleitet werden.

Mit freundlichen Grüßen,

B. Sc. Psych. Julia Deller
E-Mail: julia.deller@medizin.uni-leipzig.de

Bei weiteren Fragen zur Studie:

Dipl.-Psych. Julia Kaiser

Klinik und Poliklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Semmelweisstraße 10, 04103 Leipzig

E-Mail: julia.kaiser@medizin.uni-leipzig.de

Teilen: